01.04.2017 Tanztee Reloaded


Tanztee – Eine neue Ära beginnt!
Schon im 19.Jahrhundert wurden öffentlich-gesellschaftliche Veranstaltungen zelebriert, bei denen man ungezwungen tanzen, flirten und neue Leute kennenlernen konnte. Diese Veranstaltungen fanden zu den damals üblichen Teezeiten statt, woraus der Name „Tanztee“ resultierte. Bis weit in die 80er-Jahre wurde dieses Konzept beibehalten, bis dann die Disco-Ära begann und das gesellschaftliche Tanzen eine andere Bedeutung bekam.

Zur Ticket-Buchung

Nun ist es an der Zeit mit einem neuen, modernen Konzept zu starten und eine Veranstaltungsreihe ins Leben zu rufen, welche dem Tanztee von früher eine andere Bedeutung erteilt.

Ab dem 1. April startet die Agentur 58//Event mit DJ Frank Domke von der CD-Parade ein Remake des Klassikers in der neuen und edlen Eventhalle in Hagen, Rehstraße 15.

Standardtänze, Discofox oder einfach nur wildes Abzappeln – auf der großen Tanzfläche ist alles möglich. Mit einer guten Mischung aus Musik der 70er, 80er und 90er sowie Disco-Charts und altbewährten Schlagern ist für jeden Musik- und Tanzfan etwas dabei.

Unsere Gäste erwartet aber nicht nur tolle Musik, sondern auch ein gehobenes Ambiente und eine ansprechende Location. Dazu passen dann allerdings weder zerrissene Jeans noch abgelaufene Turnschuhe oder Motorradklamotten, deshalb legen wir Wert auf eine gewisse Kleiderordnung.

Für jeden Geschmack das richtige Ticket

So wie Tanztee Reloaded jedem Musikgeschmack gerecht wird, so bieten auch die Tickets verschiedene Optionen:

Und hier gibt’s die Tickets

Eintrittskarten (Standard) bekommen Sie in folgenden VVK-Stellen

  • WP Leserladen Hagen
  • Wochenkurier Hagen – Iserlohn – Gevelsberg
  • Hagen Info
  • Mewis Basar
  • K & M Automobile Wasserloses Tal
  • LVM Dirk Böhnke Eppenhausen
  • Westfalia Markt Hagen
  • Kleidertruhe Hohenlimburg
  • Salon Maureen Hagen-Haspe

und unter (auch Sitzplatzkarten)